Einführung / Freizeit / Fahrradverleih der Tschechischen Bahnen

Fahrradverleih der Tschechischen Bahnen

Logo ČD Bike

Möchten Sie sich auf dem Weg in den Urlaub nicht mit einem Fahrrad herumschlagen müssen? Lassen Sie einfach Ihr Fahrrad zu Hause und leihen Sie sich ein Rad bei uns! Direkt im Bahnhof können Sie dank ČD Bike hochwertige Trekkingräder ausleihen und den Urlaub genießen...

ČD Bike – Alles über Reisen mit einem Fahrrad

Warum lohnt eine Ausleihe eines Fahrrades bei uns?

  • Sie haben keine Sorgen bei der Beförderung des Rades an den Ausflugsort
  • es entstehen keine Kosten für die Beförderung des Rades an den Ausflugsort
  • auf ausgewählten Strecken können Sie geliehene Räder im Zug kostenfrei befördern lassen
  • Sie können das Rad kostenlos in den Gepäckaufbewahrungsstellen der Tschechischen Bahnen aufbewahren
  • Sie können das Rad in den meisten Fällen auch an einem anderen Ort als dem Ort der Ausleihe wieder abgeben
  • Sie können ein Rad beim Fahrradverleih vorab reservieren
  • die Ausleihgebühr ist niedrig

Alle Fahrradverleihe der Tschechischen Bahnen sind mit hochwertigen Trekkingrädern ausgestattet, die einen fachlichen Service erfahren.

Der Fahrradverleih der Tschechischen Bahnen – ein einfacher Weg in die Natur

Fahren Sie bequem und ohne Sorgen mit der Bahn in das Herz der beliebtesten Radfahrregionen der Tschechischen Republik und leihen Sie direkt im Bahnhof ein Fahrrad vom Fahrradverleih der Tschechischen Bahnen. Sie können ein Rad bei dem Fahrradverleih auch vorab telefonisch oder per E-Mail reservieren. Und falls Sie sich die Reise erleichtern wollen, können Sie das geliehene Rad kostenfrei auf ausgewählten Strecken mit einem Zug näher an Ihr Reiseziel bringen lassen, und zwar durch eine Beförderung von Mitgepäck oder Verwahrung während der Beförderung.

Zudem können Sie ein geliehenes Fahrrad auf allen Bahnhöfen auf ausgewählten Strecken kostenfrei bei einer Gepäckaufbewahrung abgeben. Und nach einem Tagesausflug in die Natur Böhmens oder Mährens oder zu den Kulturdenkmälern des Landes müssen Sie das geliehene Rad nicht an dem Ort der Ausleihe wieder abgeben – in vielen Fällen kann ein Rad auch auf anderen Bahnhöfen zurückgegeben werden, die Sie wiederum ohne ein Beförderungsentgelt für das geliehene Fahrrad mit dem Zug erreichen können.

Die Fahrradverleihe der Tschechischen Bahnen sind in der Regel vom 1. April bis zum 31. Oktober in Betrieb, ausgewählte Verleihe sind auch ganzjährig geöffnet.

Erfordernisse einer Fahrradausleihe

  • Vorlage von zwei Identitätsausweisen (z.B. Personalausweis, Führerschein, Reisepass etc.) zum Aufsetzen des Mietvertrages
  • Unterzeichnen des Mietvertrages
  • Hinterlegung einer Kaution für das geliehene Fahrrad, wobei eine Barzahlung erforderlich ist (die Kaution wird auch bei einer Rückgabe des Rades in einem anderen Bahnhof als dem Ort der Ausleihe erstattet, sofern hier eine Rückgabe eines Fahrrades möglich ist)
  • Bezahlung der Leihgebühr – und los geht die Fahrt...

Beförderung von Fahrrädern

Kundenservice

Tel.: +420 221 111 122
E-mail: info@cd.cz

Wir empfehlen